Swissquote startet Handel mit vier weiteren Kryptowährungen

Swissquote startet Handel mit vier weiteren Kryptowährungen

Swissquote startet Handel mit vier weiteren Kryptowährungen

(Quelle: Pixabay)
18. Dezember 2017 -  Die Schweizer Online-Bank Swissquote erlaubt ab sofort den Handel mit vier weiteren Kryptowährungen. Neben Bitcoin kann nun auch in Ether, Litecoin, Ripple und Bitcoin Cash investiert werden.
Nachdem Swissquote im Sommer als erste europäische Online-Bank den Handel mit der Kryptowährung Bitcoin lancierte (Swiss IT Magazine berichtete), doppelt die Bank nun nach und bietet neu vier weitere digitale Währungen zum Handel an. So können Kunden nun auch in Ether, Litecoin, Ripple und Bitcoin Cash investieren.

Swissquote-Kunden können die Währungen über ihr Trading-Konto mit Euro oder US-Dollar erwerben. Bei der Wahl der neu angebotenen Kryptowährungen habe man sich an der Nachfrage der Kunden sowie auch der verfügbaren Liquidität gerichtet, so Swissquote. Der Mindestbetrag für eine Transaktion liegt bei 5 US-Dollar oder Euro, der Höchstbetrag bei 500'000 US-Dollar oder Euro. Die Kosten richten sich dabei an der Höhe der Transaktion und liegen zwischen 0,5 bis 1 Prozent des Betrags.
"Der Handel mit Bitcoin über unsere Plattform und unser Bitcoin-Zertifikat sind ein grosser Erfolg und haben unsere Erwartungen übertroffen", so Marc Bürki, CEO von Swissquote. "Deshalb weiten wir unser Angebot aus und unterstützen Anleger dabei, ihre Investitionen in Kryptowährungen zu diversifizieren, wie sie es von Wertpapieren her kennen. Virtuelle Währungen sind binnen kurzer Zeit sehr populär geworden, viel schneller als allgemein erwartet wurde. Indem wir den Handel über unsere Plattform anbieten, machen wir das Investieren in Kryptowährungen einfacher, sicherer und für jedermann zugänglich." (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Schweiz erhält neuen Bitcoin-Handelsplatz
 • Bundesrat will virtuelle Währungen regulieren
 • Bitcoin wird gespalten
 • Swissquote lanciert Bitcoin-Handel
 • Falcon erste Schweizer Privatbank mit Blockchain Asset Management

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER